"Schwarzer Tod": Katze infiziert Mann mit Beulenpest

"Schwarzer Tod": Katze infiziert Mann mit Beulenpest

USA "Schwarzer Tod": Katze infiziert Mann mit Beulenpest - Veröffentlicht: 13.02.2024 - 10:16 Uhr - Clarissa Yigit Im US-Bundesstaat Oregon hat sich ein Mann mit der sogenannten Beulenpest infiziert. Übertragen wurde diese vermutlich durch eine Hauskatze. Das Wichtigste in Kürze Eine Hauskatze brachte einem Anwohner im US-Bundesstaat Oregon den "Schwarzen Tod". Durch diese Krankheit starben im Mittelalter innerhalb weniger Jahre Millionen Europäer:innen. Heutzutage können circa 90 Prozent der Betroffenen mit Antibiotika wieder geheilt werden. Im US-amerikanischen Bundesstaat Oregon hat sich …