Neue Dokumente aufgetaucht: Russlands Verluste in der Ukraine deutlich höher als bisher angenommen

Neue Dokumente aufgetaucht: Russlands Verluste in der Ukraine deutlich höher als bisher angenommen

Neue Dokumente aufgetaucht: Russlands Verluste in der Ukraine deutlich höher als bisher angenommen US-Dokumente geben neue Einblicke in die Verluste: Im Ukraine-Krieg könnte bereits über eine halbe Million russischer Soldaten kampfunfähig geworden sein. Washington – Geleakte Dokumente aus dem US-amerikanischen Verteidigungsministerium ließen vermuten, dass für jeden russischen Soldaten, der im Ukraine-Krieg gefallen ist, drei bis vier Angehörige des Militärs von Wladimir Putin so schwer verwundet wurden, dass sie nicht mehr in den Kampf zurückkehren können. Das berichtete der Economist. Von …