Feuer auf Fähre nach Mallorca: „Es gab Momente absoluter Panik“

Feuer auf Fähre nach Mallorca: „Es gab Momente absoluter Panik“

350 Passagiere auf Feuer-Fähre: „Es gab Momente absoluter Panik“ Palma de Mallorca (Spanien)– Es ist 2.30 Uhr am Sonntagabend als der Feueralarm durch die Fähre „Tenacia“ schallt und die Stille durchbricht. Flammen im Maschinenraum! An Bord sind 350 Passagiere, die sich seit Sonntag 22.30 Uhr auf dem Weg von Valencia nach Palma (Spanien) befinden. Um 5.15 Uhr am Montagmorgen ist die Ankunft auf der Ferieninsel geplant – doch es kommt alles ganz anders: Das Feuer lässt sich mit Bordmitteln nicht …